"Die Nordlandtour im Sommer 2012"

www.peter-goes-north.de

- Startseite -

Hamburg, Sonntag 22. April 2012
-
-
weiter zum nächster Eintrag
© Peter Bauermann, 2012

- weiter durch Bild anklicken -

-
-
Nach dem ich seit fast einem Jahr meine spärlicher werdenden Energie Essenzen nicht mehr auf dem Altar der Kapitalertragsoptimierung der bundesdeutschen Volkswirtschaft opfere, sondern den von mir als wichtig angesehen Dingen des Lebens zukommen lasse, fühle ich mich jetzt wieder fit genug eine längere Radtour zu beginnen.
Vor drei Jahren habe ich es ja zeitlich nicht mehr geschafft nach Kirkenes an die russische Grenze zu radeln, worauf ich aber total scharf war und bin, starte ich nun morgen zu einer neuen Tour um dies nachzuholen. Die letzten Wochen waren von zahlreichen Widrigkeiten und Rückschlägen begleitet, welche ich aber getreu dem Motto "das nur Beharrlichkeit zum Ziele führt" letztlich immer einigermaßen passabel gelöst habe, bin ich jetzt recht froh morgen aus den Fängen der Alltag für eine Weile ausbrechen zu können.
Die "Weile" ist "openend" und kann gerne bis in den September hinein reichen. "Back to the roots", viel im offenen Gelände campen und immer schön mit den Fingern essen und auf keine Uhr schauen, so würde ich es gerne haben und hoffe, dass sich meine Vorstellungen und Kindheitsträume nicht von der Realität des "Wilden Nordens" den Mut abkaufen lassen.

Wenn die technischen Voraussetzungen gegeben sind, werde ich versuchen täglich ein "Bulletin" via Smartphone auf den Server zu zaubern und zum Besten beben, es würde mich freuen viele Leser auf meiner Site immer wieder mal begrüßen zu dürfen.

Ciao für heute sagt "Riderman" bekannt auch unter dem Pseudonym Peter Bauermann
Ps: Hätte ich jetzt fast vergessen - viele Grüße auch von "Fury" meiner treuen Fahrrädin,



-
-
- zurück -   Navigation    - weiter -

- Kalenderübersicht -


zur Startseite

- www.peter-goes-north.de -

Valid HTML 4.01 Transitional