"Die Nordlandtour im Sommer 2012"

www.peter-goes-north.de

- Startseite -

Vansbro, Donnerstag 07. Juni 2012
-
-
weiter zum nächster Eintrag
© Peter Bauermann, 2012

- weiter durch Bild anklicken -

-
-
Die ersten Kilometer heute mussten erstmal eine ordentliche Steigerung hinauf schiebenerweise bewerkstelligt werde. Eine Schar von etwas fuenfzig Wildgaensen flog laut diskutieren waehrenddessen ueber mir hinweg, leider habe ich meinen Fotoapparat nicht schnell genug zur Hand, so wird mir auch keiner glauben, dass auf dem Ersten ein kleiner Junge mit roter Muetze sass. Gegen Mittag als ich von einem Schauer nass bis auf die Haut war, stand da an der jetzt schon recht einsam gewordenen Reichsstrasse ein Cafe, super gemuetlich mit sehr netten Wirtsleuten. Gerettet. Als ich weiter fuhr schien die Sonne, meine Freude darueber war ab je zu ende als eine zwoelf Kilometer lange Baustelle begann von denen ich etwa zehn Kilometer schob. In Schweden werden die Strassen erst total aufgerissen, beidseitig und dann gehts irgendwie schon weiter. War zum Schluss recht nervig weil die ganze Zeit auch Kiestransporter mit einem Sautempo an mir vorbei rasten und Steine auf wirbelten. Als die Baustelle zu ende war fing es wieder heftig an zu regnen. Thats life. Obwohl ich ordentliche kaputt bin will ich morgen weiter nach Orsa. PS. Heute vor einem Jahr hatte ich meinen letzten Arbeitstag und die Enttraumatisierung ist jetzt fast abgeschlossen. Ciao bis dann - Riderman


17. Tag - gefahrene Kilometer: heute 101 - gesamt 1.029
-
-
-
- zurück -   Navigation   - weiter -

- Kalenderübersicht -


zur Startseite

- www.peter-goes-north.de -

Valid HTML 4.01 Transitional